Du hast ein Fantasybuch geschrieben?

Dann ist dir bereits ein großer Schritt gelungen, auf den du stolz sein kannst! Wenn du veröffentlichen möchtest, ist die Reise allerdings noch nicht vorbei.

Du brauchst ein zweites Paar Augen und das nicht nur, um Rechtschreibfehler und andere sprachliche Unstimmigkeiten auszumerzen. Ich prüfe neben Dramaturgie und „Plotlöchern“ auch die Figuren und ihre Motivationen sowie deinen Stil und dein Schreibhandwerk. Und weil Fantasy etwas Besonderes ist, bleibt deine eigens erschaffene Welt samt Kreaturen und Magiesystemen auch nicht außen vor und wird im Lektorat mitgeprüft.

Interesse geweckt? Schau dich ruhig noch etwas um oder kontaktier mich.

Mein Angebot

Ein kurzer Überblick über meine Dienstleistungen.

Korrektorat

Rein sprachliche Überprüfung des Textes, d. h. Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung, Satzbau und Einheitlichkeit.

Korrektorat Plus

Beinhaltet das Korrektorat mit einem leichten Lektorat, das heißt Kommentare zum groben Plot und auffälligen Unstimmigkeiten.

Lektorat

Stilistisches und inhaltliches Lektorat, d. h. Spannungsbogen, Handlung, Figuren, Dialoge, Sprache, Vorschläge zur schriftstellerischen Weiterentwicklung

Teillektorat

20 Seiten Lektorat, Gutachten & Beratung worauf im restlichen Manuskript geachtet werden sollte.

Manuskriptprüfung

Sichtung des gesamten Manuskripts und Beratung (telefonisch oder Gutachten), worauf bei der Überarbeitung geachtet werden sollte.

Coaching

Du weißt nicht weiter und brauchst jemanden zum Brainstormen? Egal ob Plot, Weltenbau oder Schreibhandwerk, gemeinsam lösen wir den Knoten.